Norwegens Nationaldenkmal Haraldshaugen

Ein Denkmal, das zu Ehren von König Harald Fairhair errichtet wurde, der Norwegen im 9. Jahrhundert geeint hat.

Norwegens Nationaldenkmal Haraldshaugen

Nächstes Hop-On

Bushaltestelle 4

Photo: AdobeStock

In Snorres Sagas der Könige wird die Stelle erwähnt, an der Harald Fairhair begraben ist. Jahrhundert glaubte man, dass sich der von Snorre beschriebene Ort dort befunden hatte. An diesem Ort wurde 1872 das Nationaldenkmal zur Einigung Norwegens errichtet, während der tausendjährigen Feierlichkeiten zur Vereinigung Norwegens zu einem Königreich.

Als geschätztes Wahrzeichen von Haugesund ist das Haraldshaugen-Denkmal ein verehrtes Symbol der norwegischen Einheit und Unabhängigkeit und erinnert an die bewegte Vergangenheit des Landes und die bemerkenswerten Persönlichkeiten, die sein Schicksal geprägt haben.

Hast du Lust, das Haraldshaugen-Denkmal zu besuchen?

Weitere Attraktionen in Haugesund

Die Marilyn-Monroe-Statue

Die Marilyn-Monroe-Statue

Read more
1200 800 Hop On Hop Off Sightseeing bus tour
Das Dokken-Museum

Das Dokken-Museum

Read more
1200 800 Hop On Hop Off Sightseeing bus tour
1200 800 Hop On Hop Off Sightseeing bus tour