Das norwegische Erdölmuseum

Das norwegische Ölmuseum ist ein Museum für jedermann. Das Museum bietet Wissen und Erfahrungen darüber, wie die Ölindustrie zum wichtigsten Industriezweig des Landes geworden ist.

Das norwegische Erdölmuseum

Nächstes Hop-On

Bushaltestelle 4/6
Rabatt auf den Eintritt
Erhalte 20% Rabatt

bei Vorlage eines gültigen Hop on Tickets.

Photo: AdobeStock

Das Norwegische Erdölmuseum bietet einen faszinierenden Einblick in die norwegische Ölindustrie. Seine beeindruckende Architektur spiegelt die Offshore-Plattformen wider und gibt den Ton für die Erkundung an. Anhand von interaktiven Exponaten erfahren die Besucher etwas über die Entwicklung der Branche, die Auswirkungen auf die Umwelt und die technischen Innovationen. Der Schwerpunkt des Museums liegt auf der seismischen Erkundung und den Bohrtechniken und vermittelt den Besuchern einen Einblick in die norwegische Energielandschaft. Mit einer Mischung aus Multimedia-Displays und Artefakten wird ein ausgewogener Blick auf die Rolle des Öls in der norwegischen Wirtschaft und im globalen Energiesektor geworfen. Insgesamt bietet das Museum einen Denkanstoß und beleuchtet sowohl die Vorteile als auch die Herausforderungen, die mit der Erdölförderung verbunden sind.

Photo: Terje Rakke/Nordic Life/Region Stavanger

Foto: Gunhild Vevik /regionstavanger.com

Hast du Lust, das Norwegische Erdölmuseum zu besuchen?

Weitere Attraktionen in Stavanger

The Viking House

The Viking House

Mehr lesen
1200 800 Hop On Hop Off Sightseeing bus tour
Is Paradis Hafrsfjord

Is Paradis Hafrsfjord

Mehr lesen
1200 800 Hop On Hop Off Sightseeing bus tour
Chili-Schokolade

Chili-Schokolade

Mehr lesen
1200 800 Hop On Hop Off Sightseeing bus tour
1200 800 Hop On Hop Off Sightseeing bus tour