Die Straßen des alten Stavanger

Erkunde die charmante Altstadt von Stavanger, 173 erhaltene Holzhäuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Jahrhundert. Ein UNESCO-geschütztes Kleinod mit Galerien und Museen. Geschichte in jeder Ecke!

Die Straßen des alten Stavanger

Nächstes Hop-On

Bushaltestelle 1

Photo: Sven-Erik Knoff / Region Stavanger

Das alte Stavanger, auf Norwegisch Gamle Stavanger genannt, ist ein charmantes Viertel im Herzen von Stavanger. Er ist geprägt von Kopfsteinpflaster und malerischen weißen Holzhäusern und bietet einen Einblick in die reiche Geschichte der Stadt. Die gut erhaltenen Gebäude aus dem 18. Jahrhundert beherbergen heute urige Cafés, Galerien und Boutiquen, die Touristen und Einheimische gleichermaßen anziehen. Die Gegend strahlt ein Gefühl der Ruhe aus, blühende Gärten schmücken die Höfe und der Duft von frisch gebackenem Gebäck liegt in der Luft. Die Altstadt von Stavanger ist ein Zeugnis des norwegischen Kulturerbes und ein fesselndes Ziel für Entdeckungen.

Stavanger hat mehrere Auszeichnungen für seine Bemühungen um den Erhalt von Old Stavanger erhalten.

Hast du Lust, die Straßen des alten Stavanger zu besuchen?

Weitere Attraktionen in Stavanger

Das Kunstmuseum Stavanger

Das Kunstmuseum Stavanger

Mehr lesen
1200 800 Hop On Hop Off Sightseeing bus tour
Das IDDIS-Museum

Das IDDIS-Museum

Mehr lesen
1200 800 Hop On Hop Off Sightseeing bus tour
Is Paradis Hafrsfjord

Is Paradis Hafrsfjord

Mehr lesen
1200 800 Hop On Hop Off Sightseeing bus tour
1200 800 Hop On Hop Off Sightseeing bus tour